News Archiv

Stiftungsfest des Bürgerspitals

Sonntag., 29. Juni 2014

Zum 698. Mal jährte sich im Juni die Gründung des Bürgerspitals Würzburg.
Auftakt der Veranstaltung war ein Gottesdienst in der Kapelle des Bürgerspitals, der von einem Quintett aus Musikern des Projektorchesters musikalisch begleitet wurde.
Anlässlich der großen Feier wurde die Kelterhalle zur Bühne und dafür festlich in den Farben des Bürgerspitals Blau und Gold geschmückt.
Das Projektorchester Würzburg war mit 43 Musikern vertreten und spielte, nach einer Rede des Oberbürgermeisters Christian Schuchardt und Annette Noffz, unter anderem Musik aus "Fluch der Karibik", "Das Dschungelbuch" und dem Musical "Evita".